L-Acoustics System Fundamentals inkl. P1 am 07.05.2019 *NEU* | Wilhelm & Willhalm event technology group - Veranstaltungstechnik
 

Warenkorb

L-Acoustics System Fundamentals inkl. P1 am 07.05.2019 *NEU*

Start: 07/05/2019 09:30 bis 18:00 Uhr

140,00 (Nettopreis)

2 vorrätig



Die L-ACOUSTICS Trainingsprogramme sind für Techniker, Systemingenieure und Sound-Designer konzipiert und werden von fachkompetenten Referenten des Herstellers gehalten.

Veranstaltungsort: Wilhelm & Willhalm Academy - Aschheim

Telefon: +49 89 944 962 0

E-Mail: schulung@wwvt.de

Beschreibung

Die System Fundamentals (Level 1) bieten grundlegende Kenntnisse und praktische Methoden für die Konfiguration und den Betrieb von L-Acoustics-Systemen und sind Voraussetzung für weiterführende K-System Module. Dieser Trainingstag stellt die Elemente vor, die von allen L-Acoustics-Systemen verwendet werden, und besteht aus zwei verschiedenen Modulen: Soundvision Grundlagen und LA-Network Manager. Ab 2019 wird auch der L-Acoustics Prozessor P1 in diesen Trainingstag integriert.

Gemeinsam mit unserem Vertriebspartner L-Acoustics führen wir regelmäßig Seminare und Trainings bei Wilhelm & Willhalm durch. Die L-Acoustics Trainingsprogramme sind für Techniker, Systemingenieure und Sound-Designer konzipiert und werden von fachkompetenten Referenten des Herstellers gehalten.

Modul: Soundvision Grundlagen
Das Modul führt die Benutzer in Soundvision ein, die proprietäre Simulationssoftware für L-Acoustics-Systeme und ist unverzichtbar für jedes K-System

  • Präsentation der Software und Projektarchitektur
  • Zielgruppen-Design: Grundlagen und Datenerfassungs-Workflows
  • Lautsprecher System Design: schnelle Simulation von mechanischen und elektroakustischen Ergebnissen
  • Tutorial: Einführung in die grafische Benutzeroberfläche und praktische Übung

Modul: LA-Network Manager
Das Modul stellt die Bedienung der Systemverstärker mit integriertem Controller mit dem LA-Network Manager vor, was der Schlüssel zum Systemansatz von L-Acoustics ist.

  • Präsentation von verstärkten Controllern
  • Werksvoreinstellungen: Design und Struktur
  • Verkabelung: Strom und Audio
  • Frontpanel-Schnittstelle: Display, Bedienelemente, Menü und Meldungen
  • Netzwerkmanagement: Topologien und LA Network Manager Demonstration
  • Allgemeine Wartung

 

NEU ab 2019 in diesem Training: 

Präsentation P1-Prozessor

 

Bitte mitbringen: 

  • Laptop mit Mouse – bitte installieren Sie vor Beginn des Trainings die Programme SOUNDVISION und LA-Network Manager von der L-Acoustics Homepage auf Ihrem Notebook. Wir empfehlen vorab die HILFE-Dateien in beiden Programmen durchzulesen.

 

Die Teilnahme an jedem Trainingsprogramm wird mit einem Zertifikat bestätigt.
Die Kosten sind inkl. Speisen und Getränken.