L-Acoustics KIVA-2 Training 27.02.2019 | Veranstaltungstechnik
 

Warenkorb

L-Acoustics KIVA-2 Training 27.02.2019

Start: 27/02/2019 09:30 bis 18:00 Uhr

140,00 (Nettopreis)

2 vorrätig



L-ACOUSTICS Trainingsprogramme sind für Techniker, Systemingenieure und Sound-Designer konzipiert und werden von fachkompetenten Referenten des Herstellers gehalten.

Ort:

München

Veranstaltungsort: Wilhelm & Willhalm event technology GmbH & Co.KG, Theodor Fontane Str. 9, 85609 Aschheim

Telefon: +49 89 944 962 0

E-Mail: schulung@wwvt.de

Beschreibung

Kiva II ist die neue, ultrakompakte modulare Line Source, die im Vergleich zum Vorgänger 6 dB mehr SPL bietet, eine maximale Verstärkerauslastung mit 16 Ohm Impedanz und ein neues stabiles Gehäuse hat. In dem Training bekommen Sie die Grundlage für die Einrichtung und praktische Anwendung vermittelt. Gemeinsam mit unserem Vertriebspartner L-ACOUSTICS führen wir regelmäßig Seminare und Trainings bei Wilhelm & Willhalm durch. Die L-ACOUSTICS Trainingsprogramme sind für Techniker, Systemingenieure und Sound-Designer konzipiert und werden von fachkompetenten Referenten des Herstellers gehalten.
Bitte installieren Sie vor Beginn des Trainings die Programme SOUNDVISION und LA-Network Manager auf Ihrem Laptop. Wir empfehlen vorab die HILFE-Dateien der beiden Programme durchzulesen.

Die Teilnahme an jedem Trainingsprogramm wird natürlich mit einem Zertifikat bestätigt.
Die Kosten sind inkl. Speisen und Getränken.

Bitte mitbringen:

  • Laptop mit Mouse auf dem die Programme SOUNDVISION und LA-Network Manager installiert sind.
  • persönliche Schutzausrüstung für den Praxisteil

Teilnahmevoraussetzung:

  • im Vorfeld muss ein System Fundamentals Training besucht worden sein

K-SYSTEM TAG:

K-SYSTEM MODUL

  • Systempräsentation: Design und Spezifikation
  • Lautsprecherkonfigurationen: Akustische Resultate und typische Anwendungen
  • Rigging: Aufbauoptionen und mechanische Sicherheit
  • Betrieb: Presets und Lautsprecherverkabelung

K-SYSTEM PRAXISTEIL

  • Mechanische Elemente und Riggingoptionen
  • Vorbereitung und Anhören des Systems